Coaching, Mediation, Prozessbegleitung

Mir ist klar, dass mein bunter Mix auf den ersten Blick befremdlich erscheint. Bei genauerer Betrachtung fällt Dir bestimmt auf, dass sich meine gesamte Arbeit thematisch im Kreis dreht. Immer geht es um Ordnungen, Prozesse und um Kommunikation. Unterschiedliche Blickwinkel erlauben unterschiedliche Wahrnehmungen. Das ist mein Vorteil, wenn es darum geht, andere Perspektiven einzunehmen oder diese erst zu entwickeln.

 

Ich bin seit 2013 selbständig als Mediatorin, seit 2015 arbeite ich zusätzlich als systemische Coach. Gerne begleite ich Führungskräfte in ihrer Entwicklung, moderiere Prozesse und mediiere am Arbeitsplatz.

ADG "Identity"
ADG "Identity"
Zyklus "daily business"
Zyklus "daily business"

Identität und Unternehmens- Kultur

Mein multidisziplinärer Arbeitsansatz möchte der betrieblichen Identität auf die Spur kommen, sie zum Ausdruck zu bringen, sie für alle begreifbar machen und sie gegebenenfalls weiterzuentwickeln. Wer sind wir, wenn wir ein oder besser, in Betrieb sind? Ist ein Unternehmen die Summe aus Mensch, Maschine und Gebäude? Oder ist die Interaktion aller Systemteilnehmer mehr als die Summe der einzelnen Teile? 

 

Um die Frage vorweg zu beantworten: Betriebe sind viel mehr. Sie sind "für sich stehende" ORGANisationen, die ganz spezifisch nach Innen wie nach Außen agieren. Wie sie das tun, hängt von ihrer Identität und Kultur ab. 

 

Mein Angebot richtet sich an Unternehmen, die sich mit ihrer Kultur und ihrer Identität auseinander setzen wollen. Der Arbeitsansatz richtet sich dabei nach den betrieblichen Erfordernissen, der Größe und der Komplexität der Prozesse. Ziel ist es, aus einer anderen Perspektive heraus, sich selbst bzw. das Unternehmen bewusst zu entdecken.

Zyklus "die Welt ist in Ordnung"
Zyklus "die Welt ist in Ordnung"

Prozesse in Begleitung

Was haben Führungskräfte und Prozesse gemeinsam? Beide lassen sich entwickeln! 

 

Ich unterstürze Führungskräfte, ihre persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten optimal einzusetzen. Strategie und Vision, Reflexion und die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit gehören zu den zentralen Aufgabenstellungen.

 

Prozesse (weiter) zu entwickeln ist daily business und Konflikt behaftet. Ich moderiere und schaffe Rahmenbedingungen die das Finden von Lösungen optimal unterstützen. Eine neutrale Moderation erlaubt allen Beteiligten, sich  ohne Ablenkung auf das eigentliche Thema zu konzentrieren. 

ADG "Identity"
ADG "Identity"

Konflikt oder Systemversagen?

Du kennst das: Abteilungen, die seit 30 Jahren miteinander streiten, obwohl in der Zwischenzeit schon 2 mal die Belegschaft gewechselt hat...

 

Streiten wir noch oder haben wir ein organisatorisches Kommunikationsproblem? Das zu unterscheiden ist Aufgabe der Konfliktanalyse. Nicht jeder Zoff ist persönlich. Oft versagt das System. Zu unterscheiden ist wichtig um an der richtigen Stelle mit dem passenden Werkzeug zu schrauben.

 

Als Mediatorin habe ich ein Näschen für Konflikte. Und natürlich auch für solche, die im Grunde keine sind. Die zwischenmenschliche Komponente ist hier lediglich ein Symptom für ein strukturelles Gebrechen. 

 

Ich analysiere "Konflikte", berate über Strategien und Werkzeuge (die tatsächlich Sinn machen, weil sie nicht das Symptom behandeln), mediiere Streitereien am Arbeitsplatz und coache Teams, um die Zusammenarbeit zu verbessern.

 

 


Du und Dein Betrieb, ihr braucht mich? -> KONTAKT

Kerstin Feirer

Langäckergasse 27, 8200 Gleisdorf, Österreich